Zum Inhalt

Rosenkind

Kinderschicksale

Book Cover: Rosenkind

Die ehrwürdigen Klostermauern von Rathausen, drunten, am stillen Ufer der Reuss, muten so eigenartig an, denn sie bergen so manches Geheimnis der Vergangenheit. Drei Jahre nach dem Tod des Vaters nahm man der Mutter Franziska Bucher die sieben Kinder weg und wies sie in die Erziehungsanstalt Rathausen LU ein. Dieses wurde von katholischen Schwestern einer Kongregation geführt und von einem Priester geleitet, der seine pädophile Neigung nicht im Griff hatte. Autoritäre, strenge Erziehung war an der Tagesordnung. Eines der Mädchen, Berta, erlitt infolge harter Bestrafung eine Hirnverletzung und starb.

Autorin: Erica Brühlmann-Jecklin

Verlag: Zytglogge
ISBN: 978-3-7296-0878-8