Zum Inhalt

Gegen den Strom

Unmenschlichkeit in nordkoreanischem Straflager

Book Cover: Gegen den Strom

Timothy Kang wächst in bitterer Armut und unter großen Entbehrungen in Nordkorea auf. Um aus dem diktatorischen System auszubrechen, flieht er mit seiner Mutter nach China, wird jedoch abgeschoben und zu einer Haftstrafe in einem nordkoreanischen Straflager verurteilt. Diese Lager gehören zu den grausamsten Gefängnissen der Welt. Ein Ort, an dem niemand lange überlebt. In der dunkelsten Stunde seiner Haft ringt ihm ein Freund das folgenschwere Versprechen ab: Wenn er das Lager jemals lebend verlässt, muss er die grausamen Verbrechen öffentlich machen und den Toten eine Stimme geben.

Genres:

Autor: Timothy Kang

256 Seiten, gebunden
Verlag: SCM Hänssler
ISBN: 978-3-7751-5695-0
eBook: 978-3-7751-7318-6